Portugal- Eine Woche reiten im Alentejo

1996 habe ich mit einer Freundin zusammeneine Reittour in Portugal mitgemacht. Ich hattefür eine Woche das Pferd Ribomar, mit ihm habe ich die schöneLandschaft des Alentejos entdeckt.
 

Wie du siehst war dasWetter einfach herrlich ..
 
Hier sind wir durch den Ort Brotas geritten, eins der typischen weißen Dörfer im Alentejo. An einem Brunnen haben wir Halt gemacht und Pferd & Reiter haben die Gelegenheitgenutzt, um etwas Wasser zu trinken. 
 
Im Frühjahr ist das Alentejonoch sehr grün und frisch, das liegt daran, daß es noch reichlich Wasser gibt. So mußten wir zahlreichen Flüsse durchquerenund
 
 
 
 
sind auch an vielen Seen vorbeigekommen,die immer wieder eine Willkommene Erfrischung boten.
 
Hier siehst du uns bei einer kleinen Rastauf einem einsamen Gehöft.